Zum Hauptinhalt springen
Michael Haggenmüller - Photographie
01:0

Dein erfolgreicher Start: eine Ausbildung bei Helmholtz Munich.

Starte deine Karriere in einem wissenschaftlichen Umfeld mit einer Berufsausbildung an unserem Forschungszentrum.

So unterstützen wir deine persönliche Balance und helfen dir dein volles Potential zu entfalten.

Auf einen Blick

  • 6 Ausbildungsberufe

  • Bewerbung ab 01.08.

  • Ausbildungsbeginn: 01.09.
    Dauer: 3 bis 3,5 Jahre

  • Grundvoraussetzung: abgeschlossene Schulausbildung (Mittelschule, Realschule, Gymnasium/Abitur o. ä.)

Martin Schlecht - stock.adobe.com

Wir bieten Dir

Gleitzeitregelung und
30 Tage Urlaub/Jahr
Kantine und Sportangebote
auf dem Campus
sehr gute Ausbildungsvergütung
nach TVAöD
beste
Übernahmechancen

Bist du ready? Wähle hier deinen Wunschberuf aus:

Bewerbungsverfahren

Bewerbung absenden

Schicke uns deine Bewerbung über unser Online-Bewerbungstool -> der Link dazu befindet sich unter jeder Stellenanzeige.

Bestätigung

Du erhältst eine E-Mail-Bestätigung, sobald du deine Bewrbung erfolgreich eingereicht hast.

Interviews

Sofern dein Profil zur Stelle passt, laden wir dich zu einem Interview per Videokonferenz oder persönlich vor Ort ein. Je nach Ausbildungsplatz, auf den du dich bewirbst, können weitere Gespräche oder ein Praktikum stattfinden.

Vertragsangebot

Wenn alles erfolgreich lief, machen wir dir ein mündliche oder schriftliches Vertragsangebot.

Betriebsratszustimmung

Nachdem der Betiebsrat das Einstellungsverfahren geprüft hat, geht es mit der Vertragserstellung weiter. 

Arbeitsvertrag

Zum Abschluss wirst du den finalen Ausbildungsvertrag zur Unterschrift im Original erhalten, den ggf. deine Eltern unterschreiben müssen.

FAQ

 

Deine Bewerbung besteht aus...

  • einem Anschreiben
  • Wichtig ist, dass du dich vorstellst und kurz schilderst, was du gerade machst. Dann ist es gut zu erwähnen, wieso du diesen Ausbildungsberuf erlernen möchtest und warum du dafür wirklich geeignet bist. Schließlich erklärst du noch, wieso du die Ausbildung genau bei uns machen möchtest. So hast du alles Wichtige zusammen und wir freuen uns auf deine gelungene Bewerbung.
  • deinem Lebenslauf
  • Dein Lebenslauf sollte chronologisch rückwärts sein und alle wichtigen persönlichen Daten wie deine Schul-/Arbeitslaufbahn, sowie deine Fähigkeiten und Kenntnisse enthalten, die du uns zum Beispiel durch Praktikumsnachweise schildern kannst.
  • und Anlagen
    • deine letzten Zeugnisse bzw. dein letztes Zeugnis
    • deine Bescheinigungen (z. B. Praktika)
    • deine Zertifikate

 

Wenn du als Bewerber in die engere Auswahl kommst, steht in der Regel unser gemeinsames (virtuelles) Vorstellungsgespräch an. Dies dient dazu, dass wir uns persönlich kennenlernen und einen Eindruck vom jeweils anderen gewinnen. In diesem Gespräch werden deine offenen Fragen geklärt.

 

Online Bewerbung über unser Bewerberportal

  • Du bekommst eine Bestätigung, sobald deine Bewerbung erfolgreich eingereicht wurde.
  • Wenn du noch minderjährig bist, beachte bitte, dass wir die Zustimmung deiner Eltern benötigen.

  • Wenn, dein Vorstellungsgespräch positiv verläuft, laden wir dich zu einem weiteren Gespräch bzw. zu einem Bewerberpraktikum (Biologielaboranten & Tierpfleger) ein. Bei den Kaufleuten für Büromanagement gibt es in der zweiten Runde einen kleinen “Eignungstest”, bei dem es um allgemeine Grundwissensfragen, Mathe- und Deutschaufgaben geht.

 

  • Wenn wir dich für uns gewinnen konnten, dann bekommst du von uns ein Vertragsangebot.
  • Dieses Vertragsangebot wird unserer Arbeitnehmervertretung (Betriebsrat) vorgelegt und nach deren Zustimmung veranlassen wir die Eintragung bei der IHK (Industrie- und Handelskammer)
  • So schnell wie möglich schicken wir dir dann den Vertrag zur Unterschrift zu.
  • Wenn du unter 18 Jahre bist, unterschreiben neben dir auch deine Eltern.
  • Den unterschriebenen Vertrag schickst du uns dann bitte so schnell wie möglich zurück.

Deine Probezeit bei uns beträgt 3 Monate. Gemeinsam wollen wir uns während der Probezeit darüber klarwerden, ob du das Ziel der Ausbildung erreichen kannst und ob wir zusammenpassen.

Falls wir merken, dass es wider Erwarten doch nicht passt, kann jeder von uns innerhalb dieser Zeit ohne Angabe von Gründen und ohne Einhaltung einer Frist kündigen.

 

Deine tägliche Ausbildungszeit 7:48 Stunden, sprich 39 Stunden pro Woche. Deine Mittagspause beträgt 30 Minuten (über 18 Jahre) bzw. 60 Minuten (unter 18 Jahre).

 

Wenn du vor Beginn der Ausbildung minderjährig bist, musst du dich ärztlich untersuchen lassen und uns die Bescheinigung über die Erstuntersuchung vorlegen. Die Untersuchung musst du vor Beginn des Beschäftigungsverhältnisses erledigen, da die IHK den Berufsausbildungsvertrag sonst nicht eintragen kann.

 

Wir stellen dir alle Arbeitsmaterialien, die du bei uns im Betrieb benötigst zur Verfügung. Dazu gehören dein persönlicher Laptop, Schutzkittel, Schutzbrillen und Verbrauchsmaterialen.

Schulmaterialien stellt dir die Schule bzw. du musst sie selber besorgen. Hierfür bekommst du am Anfang jedes Ausbildungsjahres einen Lehrmittelzuschuss in Höhe von 50€.

 

Zu unseren Benefits und Mitarbeiter-Vorteile gehören…

  • flexible Arbeitszeiten
  • sehr gute Übernahmechancen nach der Ausbildung
  • Kurse und Teamtrainings (Englischkurse, Excel, Word und Powerpoint)
  • verschiedene Gesundheitsangebote auf unserem Campus (Impfungen und Krebsvorsorge)
  • Homeoffice-Optionen
  • eine Kinderbetreuung für Eltern mit Kind.
  • alle Mitarbeiter: innen des Zentrums haben Zugang zu einem umfangreichen Programm mit einer breiten Palette von Rabatten.
  • Sportkurse

Der Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) ist ein bestehender Tarifvertrag, der bestimmt, wie ein Arbeitsverhältnis beginnt, endet und geregelt ist.

 

Deine Vergütung beläuft sich hierbei auf…

  • 1.068,26 € im 1. Lehrjahr
  • 1.118,20 € im 2. Lehrjahr
  • 1.164,02 € im 3. Lehrjahr

Die Ausbildungszeit in den jeweiligen Berufen…

  • Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement -> 3 Jahre
  • Ausbildung zum/zur Biologielaborant:in -> 3,5 Jahre
  • Ausbildung zur/zum Tierpfleger:in – Forschung und Klinik -> 3 Jahre
  • Ausbildung zur/zum Fachinformatiker:in - Systemintegration -> 3 Jahre

Du kannst deine Ausbildung in Absprache mit uns verkürzen.

Du hast dank des Tarifvertrags, 30 Urlaubstage. Zusätzlich hast du auch den 24. und den 31. Dezember frei. Am Faschingsdienstag hast du einen halben Tag frei.

 

Dein Ausbildungsnachweis dokumentiert für dich, für uns und die IHK, welche Ausbildungsinhalte du gelernt hast. Diese musst du bei deinen Prüfungen vollständig unterschrieben vorlegen, sonst wirst du nicht zur Prüfung zugelassen.

 

Für deine Zwischen- und Abschlussprüfung erhältst du jeweils ca. 2 Wochen vorher den genauen Prüfungstermin. Alle weiteren Fragen rund um die Prüfung klären wir, wenn es soweit ist.

 

Wenn, du alle Abteilungen durchlaufen hast, kannst du dir Gedanken machen, welche Abteilung/welches Institut zu dir passt und wo du dir die Arbeit nach der Ausbildung am besten vorstellen kannst. Als Azubi am Helmholtz Zentrum hast du sehr gute Chancen, übernommen zu werden. Du solltest dich ein paar Monate vor Ausbildungsende, um deine Übernahme kümmern.

 

Noch Fragen?

[Translate to German:]

Linda Tasdemir

Team Assistant