Skip to main content
[Translate to German:]
[Translate to German:]

Wissenschaft erleben: Von der Forschung zur Community

Public Engagement, IDR,

Diesen Sommer und Herbst nimmt Helmholtz Munich an drei bedeutenden Community-Events in München teil: dem Wissens- und Erlebnisfestival FORSCHA, dem OBEN OHNE Festival und dem Maus Türöffner-Tag. Diese Engagements unterstreichen das Bestreben von Helmholtz Munich, das öffentliche Interesse an Wissenschaft zu fördern, Bildung zu unterstützen und kulturelle Initiativen zu stärken.

FORSCHA

Das Entdecker-Reich FORSCHA, auch bekannt als das Münchner Wissenschafts- und Technologie-Festival, findet vom 28. bis 30. Juni 2024 im Deutschen Museum Verkehrszentrum auf der Theresienhöhe in München statt. Das Festival ist Teil der Münchner Wissenschaftstage und bietet eine Vielzahl von Mitmach-Stationen und Expertenvorträge, die darauf abzielen, Wissenschaft und Technologie für Besucher:innen jeden Alters erlebbar zu machen. Themen wie Künstliche Intelligenz, Digitalisierung oder Gesundheit stehen im Fokus. Besucher:innen können direkt mit Forschenden interagieren und neuste wissenschaftliche Entwicklungen hautnah erleben.

Am Stand von Helmholtz Munich können Interessierte ihr Wissen zur gesunden Ernährung und Bewegung testen. In einem interaktiven Spiel lernen Besuchende die Grundlagen der Autoimmunerkrankung Typ-1-Diabetes kennen und erfahren Möglichkeiten zur frühzeitigen Prävention. Zudem wird aufgezeigt, wie sich mit innovativer Bildgebung und Sensorik Krankheiten früherkennen und Therapien verbessern lassen.

OBEN OHNE Festival

Das OBEN OHNE Open Air, ausgerichtet vom Kreisjugendring München-Stadt und München-Land, ist ein gemeinnütziges Festival für junge Menschen ab 12 Jahren, das ohne Überdachung stattfindet. Das Event auf dem Königsplatz in München ist sowohl für erfahrene Festivalbesucher als auch für Neulinge konzipiert und findet am 20. Juli 2024 statt.

Im sogenannten Future Park präsentieren die Festivalpartner ihre Angebote und Möglichkeiten für berufliche Chancen. Auch Helmholtz Munich wird den Festivalbesuchenden Einblicke bieten. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Vorstellung des neuen Gesundheitsportals für Jugendliche, clever.gesund. Seit November 2023 bietet Helmholtz Munich unter www.clever-gesund-info.de wissenschaftlich geprüfte und neutrale Gesundheitsinformationen für Jugendliche an.

Türen auf mit der Maus

Zum Maus-Türöffner-Tag, einem Event organisiert von der beliebten deutschen Kindersendung „Die Sendung mit der Maus“, öffnet Helmholtz Munich seine Türen für neugierige Kinder (und ihren Familien). Teilnehmende haben die einzigartige Gelegenheit, Labore zu erkunden, Wissenschaftler:innen zu treffen und einen Einblick in die Gesundheitsforschung am Institut zu erhalten. Diese Aktion soll Wissenschaft und wissenschaftliches Arbeiten greifbarer machen.

Am 3. Oktober 2024 öffnet Helmholtz Munich die Tür des Helmholtz Diabetes Centers, um Kindern und ihren Eltern einen Einblick in den Alltag der Wissenschaft zu geben. An verschiedenen Mitmach-Stationen zeigen Foscher:innen, wie Grundlagenforschung zu Diabetes und anderen Volkskrankheiten funktioniert, wie Forschungsteams an Möglichkeiten zur Vorbeugung und neuen Therapien arbeiten und was bereits über bestimmte Volkskrankheiten bekannt ist. Außerdem bekommen Kinder und Eltern Tipps zur Prävention verschiedener Volkskrankheiten.

Förderung von Wissenschaft und Bildung

„Wir freuen uns sehr, Teil dieser Community-Events zu sein“, sagt Ulrike Koller, Leiterin der Wissenschaftskommunikation bei Helmholtz Munich. „Unser Ziel ist es, Wissenschaft für alle zugänglich und unterhaltsam zu machen, von jungen Kindern bis hin zu Erwachsenen. Durch unsere Teilnahme an der FORSCHA, dem Maus Türöffner-Tag und dem OBEN OHNE Festival hoffen wir, Neugier zu wecken und möchten die Bedeutung wissenschaftlicher Forschung in unserem täglichen Leben demonstrieren.“